Die Idee dahinter

Leadership heißt befähigen, andere mit seiner Begeisterung anzustecken.
Leadership heißt Vorbild sein, etwas zu bewegen und echte Veränderungen herbeizuführen.

Leadership heißt das eigene Führungscharisma zu stärken und andere dazu zu inspirieren, selbstständig ihre Ziele und Ideen zu verfolgen.

All diese Kompetenzen und Haltungen finden sich im CJD Führungsverständnis und der CJD Unternehmensvision wieder und bieten damit die idealen Voraussetzungen zur Entwicklung der künftigen Führungskräfte aus den eigenen Reihen des CJD. 

Nach der erfolgreichen Initiierung des Young Leadership Programms 2018 wurde bereits nach kurzer Zeit der Ruf nach einem Leadership Programm für Mitarbeitende mit mehr Berufs-, Lebens- und Führungserfahrung laut.

Diesem Ruf sind wir gefolgt und bieten allen Mitarbeitenden im CJD, die die Zugangskriterien erfüllen, die Möglichkeit zur Teilnahme am Advanced Leadership Programm an. Das Programm läuft unabhängig vom Young Leadership Programm. Der Fokus liegt hier neben der Führungspersönlichkeit auf dem Ausbau der Managementkompetenzen und der unternehmerischen Steuerung. 

Der Teilnehmerkreis eines jeden Jahrgangs setzt sich zusammen aus::

  • jeweils einem Mitarbeitenden aus jedem Verbund, der vorher ein Auswahlverfahren durchläuft
  • einem Mitarbeitenden aus den Zentralbereichen/ Vorstandsebene, der vorher ein Auswahlverfahren durchläuft
  • fünf Mitarbeitende, die sich hier auf cjd-fortbildung.de über das Wild-Card-Verfahren bewerben und im Anschluss ein Auswahlverfahren durchlaufen

Die Zugangskriterien zur Aufnahme im Programm sowie das Auswahlverfahren sind für alle Bewerber aus Verbund/ZB und Wild-Card-Verfahren die gleichen.